Asset Publisher

Checklist and text modules for business reports
Companies prepare annual reports voluntarily or according to legal requirements. Although the requirements for this are not strictly regulated, the content should meet the requirements. To support its member companies, the VDMA has provided two tools: the checklist for completeness and text modules.
Product management between efficiency and complexity
The triad between market intelligence, product development and product life cycle
Management evaluation - an unpopular compulsory exercise
The management evaluation evaluates the management system and its rules and not the achievement of objectives. It helps the management to evaluate whether the system is suitable to support the individual goals of the organization.
Coaching: Strong employees for a strong company
In addition to improving leadership, there are other important reasons for discovering coaching more strongly as an instrument for the further development of SMEs. With this point of view we want to bring coaching closer and clarify it.
Company succession with focus on coaching
Entrepreneurs are decisive people. Self-employment requires strategic vision and rapid, flexible actions in day-to-day business in order to be successful in the long term. Life experience, creativity and technical and commercial know-how are the most valuable management tools for a business leader. When it comes to generational succession, however, decision-makers often reach their emotional limits.
Selling in future: increasing customer benefit
If in the future selling success is based on the faster recognition of customer benefits, then sales must not only be equipped with new technologies, but also culturally and organizationally reorganized.
Investments in Industry 4.0 - it pays off!
What investments and current costs can be expected for digitisation projects? Which tangible and quantifiable benefit shows whether, how and when this investment will promise the greatest benefit for the company?
Tue. 16.10.2018  09:00 - 18:00 hrs.
FVA GmbH Parkring 6 85748 Garching bei München
Schadensbild Flankenbruch - Flankenbruchberechnung an Stirnrädern
Tue. 16.10.2018  09:30 - 16:00 hrs.
Raum 1, 60528 Frankfurt, Lyoner Str. 18
Veranstaltung am 16.10 im VDMA e.V., Frankfurt
Tue. 16.10.2018  13:00 - 17:00 hrs.
Festhalle Denkendorf
Wichtige Änderungen
Thu. 18.10.2018  09:00 - 12:00 hrs.
PSI Software AG, Berlin
Ob Befristung von Arbeitsverträgen oder Brückenteilzeit: Das Arbeitsrecht kommt nicht zur Ruhe. Der Erfa informiert über die Neuerungen.
Thu. 18.10.2018  09:30 - 13:00 hrs.
Festhalle Denkendorf
Im Oktober findet in Denkendorf wieder unser Erfahrungsaustauch zum Thema "Exportkontrolle aktuell" statt.
Thu. 18.10.2018  11:00 - 17:00 hrs.
Jos. Schneider Optische Werke GmbH, Bad Kreuznach
Wenn eine Betriebsdatenerfassung eingeführt wird, dann verbinden sich damit hohe Erwartungen an die Effizienz- und Leistungssteigerung. Gleichzeitig ist klar: Das ist ein komplexes und noch dazu auch ein heikles Thema! In diesem Chef-Erfa haben Sie die Gelegenheit bei der Jos. Schneider Optische Werke GmbH (Schneider-Kreuznach) ein praktisches Beispiel kennen zu lernen.
Thu. 18.10.2018  13:00 - 16:00 hrs.
Siemens AG, "Himbeerpalast", Erlangen-Mitte
Meldepflichten in Europa am 18. Oktober 2018
Thu. 18.10.2018  13:00 - 18:00 hrs.
Siegen
Einheitliche Standards sind eine wichtige Voraussetzung für die Akzeptanz von Industrie 4.0 im Maschinenbau. Um die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation zu vereinheitlichen, sieht der VDMA durch seine Mitglieder den einheitlichen Kommunikationsstandard OPC UA als Vorzugsstandard. Durch OPC UA können Sensoren, Komponenten, Maschinen und Steuerungen verschiedener Hersteller hierarchieübergreifend vernetzt werden.
Thu. 18.10.2018  15:00 - 18:00 hrs.
Festhalle Denkendorf
Im Oktober findet in Denkendorf wieder unser Erfahrungsaustauch für die Geschäftsführung zum Thema "Exportkontrolle" statt.
Fri. 19.10.2018  09:00 - 12:00 hrs.
Festhalle Denkendorf
Im Oktober findet in Denkendorf wieder unser Erfahrungsaustauch zum Thema "Exportkontrolle aktuell" statt.
Investitionsrechner 4.0
Frau Illner gibt einen kurzen Überblick über die Anwendungsgebiete und den Nutzen des VDMA-Investitionsrechner 4.0
Kalkulationsschema Personalnebenkosten 2018
Bei dem Kalkulationsschema Personalnebenkosten handelt es sich um eine Modellrechnung zur Ermittlung des kalkulatorischen Zuschlags für direkt und indirekt lohnabhängige Kosten.
Kostenentwicklung 2018
Die Einschätzung zur Kostenentwicklung des laufenden Jahres ist nach Abschluss der Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie überarbeitet worden.
VDMA2 Intranet Tools -